DEPA® Druckluft-Membranpumpen

DEPA® Druckluft-Membranpumpen

Die Druckluft-Membranpumpen bestehen aus zwei Flüssigkeitskammern, zwei Luftkammern und - wie der Name schon sagt - aus Membranen. Da die Membranen miteinander verbunden sind, zieht die sich bewegende Membran die andere Membran zur Mitte der Pumpe und es entsteht ein Ansaughub.

Seit über 50 Jahren genießen DEPA® Druckluft-Membranpumpen in einer Vielzahl von Industriezweigen einen ausgezeichneten Ruf als Komponenten qualitativ hochwertiger Lösungen, die nach dem Verdrängerprinzip arbeiten. Die wichtigsten Abnehmerbranchen sind Lebensmittelverarbeitung, Medizin und Pharmazie, Chemie, Farben, Kraftfahrzeuge, Werften und Schiffbau sowie die Wasser- und Abwasserbewirtschaftung.

Produktdatenblatt

Telefon: +49 511 542 244 90  Wir beraten Sie gerne.

Edelstahl-Baureihe SteriTec, Typ S1

Die Lösung von DEPA® für Anwendungen in der Lebensmittel- und Chemieindustrie erfüllt auf Grund ihrer elektropolierten Oberfläche höchste Anforderungen an die Reinigungsfähigkeit. Die Dichtheit der Membran wird durch die verschraubte Ausführung in Kombination mit erstklassiger Abdichtung deutlich erhöht, während sich die Wartungszeit für den Wiedereinbau reduziert. Die Pumpe verfügt über eine Closed-Surface-Membran mit äußerem Membranrand, wodurch sich Reinheitsgrad und Lecksicherheit erhöhen.

Edelstahl-Baureihe SteriTec, Typ S2

Die Lösung von DEPA® mit einer Rauheit von 3,2 μm für Anwendungen in der Lebensmittel-, Getränke- und Chemieindustrie erfüllt die höchsten  Sicherheits-standards innerhalb der globalen Wettbewerbslandschaft. Die von der FDA zugelassene Edelstahlpumpe wurde für Hygiene-anwendungen entwickelt, um die Zuverlässigkeit Ihres Fertigungsprozesses sicherzustellen. Zur Förderung großer Feststoffe und Gewährleistung einer optimalen, schonenden Flüssigkeitsführung ist ein optionales Klappenventil erhältlich. Um den Reinheitsgrad und die Lecksicherheit deutlich zu erhöhen, verfügt die Pumpe über eine Closed-Surface-Membran mit äußerem Membranrand. Die einzigartige V-Rahmenkonstruktion beschleunigt und vereinfacht die Demontage. Stillstandzeiten werden dadurch reduziert, und die Pumpe kann bequem und vollständig entleert werden.

Edelstahlguss-Baureihe M, Typ DH-SA/SS

Die DEPA® DH Druckluft-Membranpumpen der nächsten Generation aus den Baureihen DH15, DH25, DH40, DH50 und DH80 bestehen aus Edelstahlguss und wurden speziell für hocheffiziente Betriebsabläufe in industriellen und chemischen Anwendungen entwickelt.

Kunststoff-Baureihe P, Typ PM/PP/PL

Die DEPA® Baureihe PM/PP/PL besteht aus mechanisch hergestellten oder speziell gespritzten Kunststoffteilen. Sie wurde für problemloses Pumpen von korrosiven und abrasiven Produkten im Bereich der Oberflächenvergütung in der chemischen Industrie und dem Maschinenbau entwickelt.

Kunststoff-Baureihe P, Typ TP/TPL

Bei der Herstellung von DEPA® Druckluft-Membranpumpen der Baureihe DH-TP und TPL kommt PTFE bzw. elektrisch leitfähiges PTFE als Gehäusewerkstoff zum Einsatz. Die Pumpen mit ihrem neuen und optimierten Design zeichnen sich insbesondere durch ihre einfache und robuste Bauart aus.

Pulverpumpen, Baureihe DP aus Aluminium, Sphäroguss oder Edelstahl 304

DEPA® Druckluft-Membranpumpen Typ DP können leicht fluidisierbare Pulver sparsam in einem annähernd staubfreien Prozess und materialschonend transportieren.

Edelstahl-Baureihe L, Typ DL-SF/SFS

DEPA® Pumpen vom Typ DL-SFS und DL-SF werden aus poliertem Edelstahl mit einer Oberflächengüte von bis zu Ra 3,2 μm und FDA-konformen Elastomeren hergestellt. Die Pumpen zeichnen sich durch vielseitige Einsatzmöglichkeiten und ihre robuste Bauweise aus.

Edelstahl-Baureihe L, Typ DL-UEV

DEPA® Pumpen vom Typ DL-UEV werden aus poliertem Edelstahl mit einer Oberflächengüte von bis zu Ra 0,8 μm und FDA-konformen Elastomeren hergestellt. Die Pumpen zeichnen sich durch ihre robuste Bauweise sowie die Möglichkeit der schnellen und einfachen Demontage aus und können in vollständig demontiertem Zustand gereinigt und sterilisiert werden. Durch die Verwendung des Edelstahlrahmens kann die Pumpe nach der Reinigung schnell und bequem abgelassen und entleert werden.

Aluminium-Baureihe M, Typ DH-FA

Die DEPA® DH Druckluft-Membranpumpen der nächsten Generation aus der Baureihe DH15, DH25, DH40, DH50 und DH80 bestehen aus robustem Aluminium und wurden speziell für Industrie-anwendungen entwickelt.